Liste der größten Bauunternehmen in Hannover

Liste der größten Bauunternehmen in Hannover

Hannovers Baubranche brummt: durch die starke Industrie mit Automobilzulieferern wie Continental sowie der Leibniz Universität herrscht ein reger Zuzug. Die Einwohnerzahlen der Landeshauptstadt von Niedersachsen steigen stetig. So erhöhte sich die Anzahl der Hannoveraner innerhalb eines halben Jahres in 2019 um 7.000 Einwohner. Die Stadt ist mitunter wegen ihrer Bedeutung als europäisches Verkehrsdrehkreuz ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Bei der Errichtung von neuen Gebäuden und der Sanierung bestehender Immobilien spielen die Bauunternehmen eine wichtige Rolle. Wir stellen die größten Bauunternehmen in Hannover vor.

Exporo: Digitale Immobilieninvestments

Exporo ist Deutschlands führende Plattform für digitale Immobilieninvestments und unser Partner für diesen Beitrag. Nach dem Motto "einfach und direkt in Immobilien investieren”, bietet Exporo Anlegern einen Überblick über ausgewählte Immobilienprojekte, in die sie zu lukrativen Konditionen investieren können. Dabei werden zwei Produktkategorien von unserem Partner angeboten: Bei Exporo Bestand beteiligen sich Anleger wie Eigentümer an attraktiven Bestandsimmobilien und profitieren von laufenden Mietüberschüssen sowie Wertentwicklungen. Bei Exporo Finanzierung beteiligen sich Anleger an Immobilienprojekten von professionellen Projektentwicklern und profitieren vom Projekterlös. Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Zugang zu exklusiven Immobilieninvestments auf Exporo.

Beste Architekten

Hinweis: Dies ist eine gesponserte Anzeige durch unseren Partner Exporo.

Wilhelm Wallbrecht GmbH & Co. KG

Das Hannoveraner Unternehmen Wallbrecht gehört zu den führenden Baufirmen der Region. Seit über 115 Jahren plant, koordiniert und erstellt Wallbrecht Rohbauten, schlüsselfertige Projekte und saniert Bestände. Darüber hinaus befördert Wallbrecht innovativen Themen der Baubranche, wie beispielsweise das Building Information Modeling (BIM) und den Lean Management Ansatz. Sofern seitens der Kunden gewünscht können alternative Anbahnungsverfahren wie Partnering-Verfahren mit einer sehr früher Kostentransparenz oder auch alternative Vertragsmodelle wie GMP-Verträge zur Anwendung kommen. Abgewickelt werden, vorzugsweise im Großraum Hannover, alle Aufgaben des Bauhauptgewerbes, insbesondere auch Großprojekte. Aufgrund der vorhandenen starken Vernetzung eines Lokalmatadors kann auch eine Unterstützung bei der Grundstücksakquisition erfolgen.

Adelheidstr. 24, 30171 Hannover
info@wallbrecht.de
49 511 28398-0
https://www.wallbrecht.de

Böcker GmbH Bauunternehmen

Böcker Bau ist ein weiteres, führendes Bauunternehmen aus Hannover. Seit mehr als 100 Jahren ist "Bauen, Sanieren, Verwalten" die Devise. Im Baubereich ist die Firma im Rohbau, Gewerbebau und Generalunternehmer aktiv. Darüber hinaus wird auch als aktiver Bauträger Wohnraum entwickelt. Beispielhafte Bauten sind ein Rohbau von 113 Mietwohungen in Hannover-Misburg für die Wohungsgenossenschaft Kleefeld Buchholz eG oder der Bau einer Zahnarztpraxis mit zwei integrierten Eigentumswohnungen.

Empelder Strasse 124, 30455 Hannover
info@boecker-bau.de
49 511 47 69 90
https://boecker-bau.de

Heger Bauunternehmen GmbH & Co. KG

Seit mehr als 50 Jahren ist das familiengeführte Bauunternehmen Heger in Hannover aktiv. Ein aktuelles Bauprojekt des familiengeführten Bauunternehmes ist eine  Seniorenwohnanlage in Ramlingen. Hier sollen auf einer Fläche von 930 Quadratmetern 6 Wohneinheiten mit 9 einzelnen Zimmern entstehen. Die Fertigstellung des modernen Wohnkomplexes ist für Februar 2021 geplant. Mittlerweile arbeiten über 30 Mitarbeiter an Neubauten, Umbauten und Sanierungsarbeiten. So konnten bereits zahlreiche Ein- und Mehrfamilienhäuser, wie auch Gewerbeimmobilien realisiert werden.

Moorstraße 5, 30916 Isernhagen
info@heger-bauunternehmen.de
49 51 36 36 00
https://heger-bauunternehmen.de

HBS Bauunternehmung GmbH

Die Hannoveraner Bauunternehmung HBS ist ein relativ junges, aber schnell wachsendes Unternehmen. 2012 wurde das Unternehmen gegründet; mittlerweile liegt die jährliche Bauleistung bei rund 10 Millionen Euro. Aktuelle Projekte sind etwa der Neubau einer Wohnanlage mit 40 Wohneinheiten oder der Neubau von Doppelhäusern im Richard-Partzsch-Weg in Hannover.

Oldenburger Allee 4, 30659 Hannover
info@hbs-bauunternehmung.de
49 511 340591 10
https://www.hbs-bauunternehmung.com

LORENZ Bauunternehmen GmbH

Das Bauunternehmen Lorenz aus Hannover ist bereits seit 1891 aktiv. Im Laufe der Zeit hat sich aus dem Bauunternehmen ein vielseitiges Konglomerat entwickelt mit einer Abteilung für Hausverwaltung, Fliesen und Natursteinhandel. Der Fokus liegt bei dem Unternehmen auf der Modernisierung, Sanierung und Instandhaltung. Auch die Energieeinsparung wird von Lorenz bearbeitet. Beispielhafte Kunden sind eine Handelslehranstalt, Krankenhäuser oder Verwaltungsgebäude.

Bogenstraße 12, 30165 Hannover
lorenz.bau@lo-bau.de
49 511 93 93 20
https://lo-bau.de

Die größten Bauunternehmen auf dem Immobilienmarkt in Hannover

Hannover bietet Bauunternehmen ein reiches Betätigungsfeld. Als Regierungs- und Behördensitz, Messe- und Universitätsstadt, Verkehrsdrehscheibe und starker Wirtschaftsstandort steht die Stadt für eine Vielzahl an Bauvorhaben. Die Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg bildet mit 3,8 Millionen Einwohnern den größten urbanen Ballungsraum zwischen Berlin und Ruhrgebiet, Hamburg und der Rhein-Main-Region.

Auch nach dem Rekordjahr 2019 gute Aussichten

Hannover gehört zu den sogenannten B-Städten in Deutschland. Das sind wichtige, sich positiv entwickelnde Großstädte von überregionaler, zum Teil internationaler Bedeutung. Mit einem Investmentvolumen von rund einer Milliarde Euro auf dem gewerblichen Immobilienmarkt war 2019 bisher Hannovers Rekordjahr. Es fand und findet eine rege Bautätigkeit statt. Auch perspektivisch ist die Lage gut.

Die Stadt bietet heute rund 4,6 Millionen Quadratmeter Bürofläche, bis 2023 wird mit zusätzlichen 300.000 bis 350.000 Quadratmetern gerechnet. Die Logistikfläche soll von ca. 3,7 Millionen Quadratmetern um mehr als 300.000 Quadratmeter wachsen. Einzelhandelsflächen erreichen heute gut zwei Millionen Quadratmeter, hier wird aufgrund der Probleme des stationären Handels nur mit mäßigem Ausbau gerechnet. Bei Hotels sind bereits heute ein Dutzend neue Projekte im Stadtgebiet geplant. Auf dem Wohnimmobilienmarkt gab es in den letzten Jahren einen steigenden Wohnraumbedarf aufgrund von Bevölkerungswachstum, dem durch Neubauten nicht ausreichend Rechnung getragen wurde. Hier besteht eine erhebliche "Baulücke".

Erfahrungsberichte der besten städtischen Baufirmen

Durch Digitale.Immobilien bieten wir eine Übersicht der besten Immobilienunternehmen Deutschlands. Dabei decken wir verschiedene Branchen ab, von Maklern bis hin zu Architekten. Wir sind stets darauf bedacht mit unseren redaktionell recherchierten Beiträgen und Erfahrungsberichten unseren Besuchern die professionellsten und zuverlässigsten Unternehmen jeder Stadt vorstellen zu können. Zudem bieten wir eine Übersicht der besten Bauunternehmen jeder Stadt.

Stimmen Sie unserer Meinung nicht zu oder haben Ihre eigenen Erfahrungen zu den gelisteten Maklern? Wir freuen uns auf ihr Feedback.

Könnte auch für Sie interessant sein: die Listenchampion.de Liste der 200 größten Bauunternehmen in Deutschland.

Sie möchten mit Ihrem Unternehmen auch gelistet werden? Erfahren Sie mehr über unsere Werbemöglichkeiten und Gesponserte Einträge unter Werben auf Digitale.Immobilien.